Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Dies ist nach dem Spielfest der zweite Sozialeinsatz in der Präp- bzw. Konf-Zeit. Am 2. Advent lädt die Kirchgemeinde die Generation 60plus aus Malans zu einem Adventskaffee ein. Die Präps und die Konfs sind an diesem Nachmittag zuständig für die
Bewirtung. Am Samstag wird auf-, am Sonntag nach der Veranstaltung abgebaut.


Der Präparanden- und Konfirmandenunterricht dauert zwei Jahre. Erst ist man ein Präp, nach einem Jahr ein Konf.

Die Präparanden und Konfirmanden kommen in der Regel einmal im Monat zu einem Projekt zusammen. Manchmal treffen sie sich mit ihrem Pfarrer im Kirchgemeindesaal, essen miteinander und arbeiten an einem Thema. Manchmal fahren sie weg, um besondere Menschen kennen zu lernen. Am Ende der Konfirmandenzeit darf natürlich die Konf-Reise nicht fehlen, welche die Jugendlichen meist nach München führt.

Übrigens: Für die Konfirmation wird der Besuch des Religionsunterrichtes vorausgesetzt.