Gitarrenkonzert am 1. Oktober

Gitarrenkonzert mit Roland Mueller

Am Sonntag, 1. Oktober, spielt der international bekannte klassische Gitarrist Roland Mueller ein Benefizkonzert für das Hilfswerk HEKS in der Reformierten Kirche in Malans. Das Konzert beginnt um 18.00 Uhr.
In den Kritiken wird immer wieder das hochmusikalische Spiel sowie die starke Ausdruckskraft des Interpreten gelobt, seine Interpretationen als Musik aus der Seele betitelt.

David Russell sagte über ihn: „Ich kenne nur wenige Gitarristen, die so interessant spielen.“

Roland Mueller hat in vielen Ländern Europas sowie in den USA konzertiert. Bekannt wurde er zudem durch Schallplatten- und Radioaufnahmen. Seine neue CD erhielt überall gute Kritiken. Die Presse, vor allem in den USA, lobte die CD in den höchsten Tönen.
Auf dem Programm am Sonntag stehen Kompostionen von Robert de Visée, Silvius Leopold Weiss, Napoleon Coste, Heitor Villa-Lobos sowie Isaac Albeniz.
Der Eintritt ist frei, die Kollekte kommt vollumfänglich dem Hilfswerk zugute.
(18. September 2017)

2017-12-11T12:22:38+00:00